Neuer Look

Bauer sucht Frau-Star Iris tritt in die Fußstapfen von Birgit Schrowange

Iris Abel hat ihre Fans mit einem Foto in den sozialen Netzwerken überrascht! Denn der „Bauer sucht Frau“-Star zeigte sich jetzt auf ihrem Instagram-Post mit einem ganz neuem Look.  

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

In den letzten Jahren hat Iris immer wieder neue Frisuren ausprobiert, zeigte sie sich zuletzt als Blondine in den sozialen Netzwerken. Doch davon hatte sie wohl genug, denn jetzt überraschte sie ihre Fans mit kurzen grauen Haaren.   

Die 52-Jährige ließ die Haar-Bombe mit einem Instagram-Selfie platzen. Dort zeigte Iris sich nämlich innig mit einem Pferd kuschelnd und ermöglichte ihren Followern einen ersten Blick auf ihre neue Frisur.   

Ihre Fans haben gemischte Gefühle

Bei Iris neuem Look spalten sich jedoch die Meinungen ihrer Instagram-Community. Denn nicht alle sind begeistert von der Natur-Haarpracht des „Bauer sucht Frau“-Stars. „Die Haarfarbe steht dir nicht, liebe Iris. Es lässt dich älter aussehen“, heißt es beispielsweise unter ihrem Foto.  

Doch Iris scheint sich mit ihrer neuen Frisur wohl zu fühlen und erhält sogar prominente Unterstützung für die Typveränderung. Natascha Ochsenknecht sprach der 52-Jährigen nämlich Mut zu und schrieb unter ihren Post: „Gott sei Dank kommentieren hier nur Top Models, die hammermäßig aussehen. Das Herz zählt und nicht die Frisur. Iris, Du bist eine tolle Frau!“ 

Wird Iris jetzt zu Birgit Schrowange 2.0?

Mit ihrer neuen Statement-Frisur erinnert Iris jedoch stark an eine weitere RTL-Bekanntheit. Moderatorin Birgit Schrowange trägt ihre Haare nämlich bereits seit einigen Jahren ungefärbt und zeigt sich im TV mit ihrer grauen Haarpracht. 

Gut möglich, dass Iris sich das Haar-Outing ihrer RTL-Kollegin zum Vorbild genommen hat. Doch, ob es dem „Bauer sucht Frau“-Star nur um eine optische Veränderung ging oder ob vielleicht sogar berufliche Intentionen dahinterstecken, bleibt noch offen.   

Weiterlesen: