Krass!

Christina: Schlimmstes Bachelor-Date aller Zeiten!

Schlimmer geht immer! Das dachten sich wohl auch die Bachelor-Macher! Das Ergebnis: ein Gruppendate, das auf ewig in die RTL-Geschichtsbücher eingehen wird.

Christina: Schlimmstes Bachelor-Date aller Zeiten!
Foto: RTL

"Heute bin ich tot!" Mit diesem makaberen Satz begrüßt Bachelor Dominik Stuckmann (30) seine fünf auserwählten Ladys zum Gruppendate. Was dann folgt, ist nicht nur für Nele (28), Jana-Maria (29), Christina Aurora (30), Yasmin (23) und Christina (27) ganz harter Tobak, sondern auch für hartgesottene Trash-Fans ...

Auch interessant:

Schlimmstes Bachelor-Date aller Zeiten! Dominik Stuckmann spielt einen Toten

Pünktlich zum "Día de Muertos" (Tag der Toten, 2. November) lädt RTL-Schnuckel Dominik Stuckmann in der fünften Bachelor-Folge zum Gruppendate. Doch statt bunt geschminkt den mexikanischen Feiertag zu zelebrieren, die Toten zu ehren und den Abend mit einem leckeren Cocktail ausklingen zu lassen, geht dieses Date wohl als das bizarrste Date aller Zeiten in die Bachelor-Geschichte ein.

Dominiks Plan: Sich in einen halb-aufgerichteten Sarg legen und selbst einen Toten spielen. So weit, so makaber. Doch es kommt noch schlimmer! Die fünf Single-Ladys sollen einzeln vortreten und eine Grabrede halten - so, als wären sie gerade auf einer echten Beerdigung.

Für Rosen-Anwärterin Christina ein absolutes No-Go: "Das war komplett drüber, ich weiß nicht, was das sollte. Wenn man mich fragen würde, was das schlimmste Date ever war, dann würde ich mit heute antworten. Am liebsten wäre ich im Erdboden versunken."

Grab-Date sorgt für Empörung: Netzgemeinschaft zerreißt Bachelor-Produktion

Und auch die Zuschauer*innen haben selten so etwas Geschmackloses gesehen. "Ganz schlimm!!! Es war so unangenehm anzusehen und geht weit über Pietät hinaus, da damit ein für die Mexikaner wichtiger Feiertag im Grunde ins Lächerliche gezogen wird", wettert ein User im Netz.

"Es gibt Leute, die die Sargsituation wirklich erlebt haben und dadurch extrem getriggert werden. Warum muss man aus etwas so Grausamen ein Date machen? Habe die Situation real erlebt und wünsche es niemandem, aber das ist wirklich daneben", beschwert sich ein anderer. Scheint, als hätten sich die Bachelor-Macher mit diesem Date wahrlich keine Freunde gemacht ...

Nicht jeder der RTL-Rosenkavaliere fand im TV die ganz große Liebe. Doch wie steht es heute um den Beziehungsstatus der Junggesellen? Mehr dazu erfahrt ihr im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate-Link

Artikelbild und Social Media: RTL