Die britische Monarchie öffnet ihr Fotoalbum

britischer adel0
(1/25) Bettmann/CORBIS

Die britische Monarchie in Bildern

Königin Elisabeth ist die älteste Tochter von Georg VI. und Elisabeth Bowes-Lyon (später besser bekannt als Queen Mum). Auf dem Bild von 1940 mit dabei: ihre kleine Schwester Prinzessin Margaret.

Als das erste und bis 2006 einzige weibliche Mitglied der königlichen Familie entschied sich Elisabeth II. dazu, Militärdienst zu leisten. Während ihres Dienstes bekam sie eine Ausbildung zur LKW-Fahrerin und Mechanikerin.

britischer adel1_450x600
(2/25) Hulton-Deutsch Collection/CORBIS

Die britische Monarchie in Bildern

1947 heiratet Königin Elisabeth den Kriegsmarineoffizier Lieutenant Sir Philip Mountbatten. Mit ihm hat sie vier Kinder: Prinz Charles , Anne, Andrew und Edward.

britischer adel8_450x600
(3/25) Jack Burlot/Apis/Sygma/Corbis

Die britische Monarchie in Bildern

Charles Philip Arthur George , geboren im November 1948, ist nicht nur Prinz Charles von Wales, sondern auch Thronfolger des Königreichs seiner Mutter.

britischer adel1_450x600
(4/25) Hulton-Deutsch Collection/CORBIS

Die britische Monarchie in Bildern

Kurz nach der Bekanntgabe ihrer Verlobung: Prinz Charles möchte die 1961 geborene Diana Frances Spencer heiraten.

britischer adel1_450x600
(5/25) Bettmann/CORBIS

Die britische Monarchie in Bildern

Am 29. Juli 1981 heiratet Prinz Charles die junge Lady Diana Spencer, dann Fürstin von Wales. Die Scheidung des ungleichen Paares folgt 15 Jahre später.

britischer adel2_800x600
(6/25) Bettmann/CORBIS

Die britische Monarchie in Bildern

Prinz William Arthur Philip Louis Mountbatten-Windsor wird im Juni 1982 in London geboren. Er ist nach seinem Vater Charles der zweite Thronfolger.

britischer adel7_450x600
(7/25) Reuters/CORBIS

Die britische Monarchie in Bildern

Prinz William kurz vor seinem ersten Schultag auf der noblen Wetherby School in London.

britischer adel4_800x600
(8/25) Pascal Le Segretain/Sygma/Corbis

Die britische Monarchie in Bildern

Diana mit ihren beiden Jungs Prinz William und dem 1984 geborenem Henry Charles Albert David , genannt Prinz Harry, im Winterurlaub.

britischer adel7_800x600
(9/25) Pool Photograph/Corbis

Die britische Monarchie in Bildern

Prinz William , umrahmt von seiner Familie , nach seiner Konfirmation im Jahr 1997.

britischer adel7_450x600
(10/25) JOSE MANUEL RIBEIRO/Reuters/Corbis

Die britische Monarchie in Bildern

Lady Di verunglückt 1997 bei einem Autounfall. Aufgrund ihres vorbildlichen sozialen Engagements wird sie als die Prinzessin der Herzen in die Geschichte eingehen.

britischer adel8_800x600
(11/25) Reuters/CORBIS

Die britische Monarchie in Bildern

Prinz Charles mit seinen Söhnen Prinz William und Prinz Harry . Zu dieser Zeit führen die drei noch die Liste der Thronfolger an. Das änderrt sich mit der Geburt von Williams Kindern.

britischer adel2_800x600
(12/25) Colin McPherson/Corbis

Die britische Monarchie in Bildern

2002 stirbt Queen Mum. In der St.-Georgs-Kapelle auf Schloss Windsor wurde sie neben ihrem Mann beigesetzt.

britischer adel3_450x600
(13/25) Pool Photograph/Corbis

Die britische Monarchie in Bildern

Der junge Wilde der britischen Monarchie ist Prinz Harry .

britischer adel3_450x600
(14/25) Pool Photograph/Corbis

Die britische Monarchie in Bildern

Sein älterer Bruder Prinz William gilt als der Vernünftigere.

britischer adel5_450x600
(15/25) Pool Photograph/Corbis

Die britische Monarchie in Bildern

Prinz Charles heiratete seine Jugendliebe Camilla Parker Bowles im April 2005.

prinz william kate h
(16/25) Pool Photograph/Corbis

Die britische Monarchie in Bildern

Während des Studiums in St. Andrews lernte die Millionärstochter Kate Middleton im Herbst 2001 den fünf Monate jüngeren Prinz William kennen. Im zweiten Studienjahr lebten sie gemeinsam mit drei weiteren Kommilitonen in einer WG. Ungefähr seit Ende 2002 sind die beiden zusammen.

Nach eine angeblichen Beziehungspause von April bis Juli 2007 heirateten William und Kate schließlich am 29. April 2011.

britischer adel6_450x600
(17/25) Pool Photograph/Corbis

Die britische Monarchie in Bildern

Seit über 60 Jahren britisches Königspaar: Königin Elisabeth mit ihrem Mann Prinz Philip.

britischer adel6_800x600
(18/25) Pool Photograph/Corbis

Die britische Monarchie in Bildern

Prinz Charles und seine Camilla unterwegs in Schottland.

britischer adel7_800x600
(19/25) Pool Photograph/Corbis

Die britische Monarchie in Bildern

Very british: Königin Elisabeth im Londoner Regenwetter.

queenelizabeth8x600
(20/25) GettyImages

Die britische Monarchie in Bildern

Königin Elisabeth ist bekannt für ihre extravaganten Hüte und ihre stets farblich abgepasste Robe.

prinz harry55177x600
(21/25) GettyImages

Die britische Monarchie in Bildern

Prinz Harry und sein Bruder Prinz William leisteten beide Mitlitärdienst ab (so wie schon ihre Großmutter Elisabeth II. und ihr Vater Charles) - für einige Monate war Prinz Harry in Afghanistan.

prinz harry chelsy davy88866x600
(22/25) GettyImages

Die britische Monarchie in Bildern

Prinz Harry und Chelsy Davy waren fünf Jahre ein Paar - die beiden Klatschspalten-Lieblinge trennen sich, sind wieder zusammen, ein hin und her.

Auch mit Cressida Bonas soll Prinz Harry eine On-Off-Beziehung geführt haben.

Das langfristige Liebesglück bleibt dem Prinzen bisher verwehrt.

kate und william zeigen ihr baby
(23/25) Getty Images

Am 22. Juli 2013 wird im Londonder St. Mary's Hospital das erste gemeinsame Kind von Prinz William und Herzogin Catherine geboren: HRH Prince George Alexander Louis of Cambridge, kurz: Prinz George von Cambridge.

Prinz George ist damit der

Am 22. Juli 2013 wird im Londonder St. Mary's Hospital das erste gemeinsame Kind von Prinz William und Herzogin Catherine geboren: HRH Prince George Alexander Louis of Cambridge, kurz: Prinz George von Cambridge.

Prinz George ist damit der dritte in der britischen Thronfolge, vor George stehen sein Großvater Charles und sein Vater William.

Mit seiner Geburt verdrängte er seinen Onkel Prinz Harry zunächst auf Platz vier der britischen Thronfolge, doch auch das änderte sich mit der Geburt von...

royal baby name bedeutung
(24/25) Getty Images

... HRH Princess Charlotte Elizabeth Diana of Cambridge am 2. Mai 2015.

Die kleine Schwester von Prinz George, Tochter von William und Kate, Enkelin von Prinz Charles und Urenkelin von Königin Elisabeth II. und Prinz Philip ist derzeit die

... HRH Princess Charlotte Elizabeth Diana of Cambridge am 2. Mai 2015.

Die kleine Schwester von Prinz George, Tochter von William und Kate, Enkelin von Prinz Charles und Urenkelin von Königin Elisabeth II. und Prinz Philip ist derzeit die vierte in der britischen Thronfolge.

Wenn ihr Bruder Prinz George eines Tages Kinder bekommen sollte, würde sie in der Thronfolge weiter nach unten rücken.

george charlotte
(25/25) Getty Images

Zu süß! Prinz George und seine kleine Schwester Prinzessin Charlotte sind beim Volk extrem beliebt. Dieses erste offizielle gemeinsame Bild der Geschwister wurde im Juni 2015 veröffentlicht.