Kochschule: Wie macht man eigentlich Falafel?

falafel kochschule
(1/5) Food & Foto, Hamburg

Rezept für Falafel

In dieser Kochschule servieren wir Ihnen eine Spezialität der arabischen Küche: Falafel mit Joghurt-Sesam-Dip.

falafel kochschule zutaten
(2/5) Food & Foto, Hamburg

Zutaten für 4 Personen

250 g getrocknete Kichererbsen, 1 kleine Zwiebel, 2 Knoblauchzehen, Salz, weißer Pfeffer, 1 TL gemahlener Kreuzkümmel, 250 g Vollmilch-Joghurt, 2 EL Sesampaste und 100 ml Öl.

falafel kochschule zubereitung
(3/5) Food & Foto, Hamburg

Zubereitung

Kichererbsen am Vortag mindestens 24 Stunden in 3/4 Liter kaltem Wasser einweichen. Am nächsten Tag Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Kichererbsen abtropfen lassen, portionsweise pürieren. Knoblauch und Zwiebel zufügen und mitpürieren. Mit Salz, Pfeffer und Kreuzkümmel würzen. Zugedeckt etwa 1 Stunde kalt stellen.

falafel kochschule
(4/5) Food & Foto, Hamburg

Der Dip

Für den Dip Joghurt und Sesampaste verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.

falafel kochschule
(5/5) Food & Foto, Hamburg

... und fertig!

Aus der Kichererbsenmasse ca. 15 ovale Kugeln formen. Öl in einer Pfanne erhitzen. Falafel darin portionsweise und unter Wenden 3 - 4 Minuten braten. Mit dem Sesam-Dip servieren. Dazu schmecken Salat und dünnes Fladenbrot.