UHLALA

Laura Müller: Trennung vom Wendler? Das spricht aktuell dafür..

Wann trennt sich Laura Müller von Michael Wendler? Die Frage beschäftigt wohl auch gerade einen anderen Mann, der ihr jetzt...

Laura Müller: Trennung vom Wendler? Unmoralisches Angebot aus Deutschland
Foto: imago images / Future Image

Keine Frage, das "Playboy"-Shooting im Februar 2020 mit Laura Müller (21) ließ nicht nur die Kasse im Hause Wendler mächtig klingeln, sondern auch so machen Männertraum wahr werden. Doch wie stehen die Chancen, dass der Allerwerteste von Laura Müller noch einmal auf der Titelseite des Männermagazins landet?

Auch interessant:

Laura Müller erneut im "Playboy"? Hasen-Chef macht ihr ein unmoralisches Angebot

Hier ein sexy Shooting, da ein paar flirty OnlyFans-Bilder, Laura Müller weiß, wie sie ihre Reize gekonnt in Szenen setzen muss, um ein paar Dollar in die leere Wendler-Kasse zu spülen. Besonders lukrativ: ihr "Playboy-Shooting" im Februar 2020, das ihr unzählige Werbedeals einbrachte und ihre Karriere als Influencerin mächtig ankurbelte.

"Dass die Ausgabe dann einen solchen Hype auslösen würde, habe ich in meinen kühnsten Träumen nicht erwarte", schwärmt auch Hasen-Chef Florian Boitin (55) gegenüber der "Bild".

Stellt sich nur eine Frage: Wie steht der "Playboy"-Chefredakteur zu einem weiteren Nackt-Shooting? Wäre es denkbar, dass Laura Müller für das Männermagazin erneut die Hüllen fallen lässt? Ja, allerdings nur unter einer Bedingung: "Solange Laura mit Michael Wendler zusammen ist, wird es kein zweites Shooting mit ihr geben", so Boitin.

"Playboy"-Comeback unter einer Bedingung: Verlässt Laura Müller den Wendler?

Ob Laura Müller das unmoralische Angebot von Playboy-Chef Boitin annimmt und sich von Schatzi Micha trennt, um noch einmal für das Männermagazin blank zu ziehen, ist fraglich. Schließlich zeigten sich die beiden Turteltäubchen zuletzt auf Instagram so verliebt wie noch nie. Aber bekanntlich hat man auch schon Pferde kotzen sehen ...

Michael Wendler hat sich schon den ein oder anderen Fauxpas geleistet. Im Video erfahrt ihr, was seine fünf peinlichsten Momente waren:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate-Link

Artikelbild und Social Media: imago images / Future Image