Schlager

Matthias Reim: Ehekrise auf 4 Rädern? Jetzt droht neuer Ärger

Für Matthias Reim und seine Christin Stark droht neuer Ärger...

Für Matthias Reim und seine Christin Stark droht neuer Ärger...
Foto: IMAGO / Andreas Weihs

Matthias Reim: Spagat zwischen Job und Familie

Je kleiner die Kinder, desto schwieriger ist der Spagat zwischen Job und Familie. Das erfährt zurzeit auch der Schlagerstar. Denn obwohl Töchterchen Zoe noch kein Vierteljahr alt ist, möchte der Sänger, der zurzeit mit einem hartnäckigen Infekt kämpft, schnellstmöglich seine „Matthias-Reim-Tour“ fortsetzen, um die Fans bei Laune zu halten. Ehefrau Christin Stark (32) hat sich fest vorgenommen, ihren Mann zu begleiten – und zwar zusammen mit Klein Zoe im Wohnmobil.

Matthias Reim: Ärger scheint bereits jetzt vorprogrammiert

Ein Plan, der auf den ersten Blick praktikabel erscheint – und auf den zweiten Blick viele Fragen aufwirft. Denn wer schon einmal mit dem Camper unterwegs war, weiß: Es ist eng in einem solchen Gefährt. Außerdem gibt es keinerlei Privatsphäre. Wie also soll Matthias Reim den Tourstress verarbeiten und sich auf seine Auftritte vorbereiten, wenn Zoe weint oder die Nacht zum Tag macht? Ärger scheint bereits jetzt vorprogrammiert. Denn dafür, besonders geduldig zu sein, ist der Sänger nicht gerade bekannt.

Im Video: Matthias Reim - Tragödie nach dem Auftritt!

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Artikelbild & Social Media: IMAGO / Andreas Weihs