Klare Worte

Mick Schumacher: Traurige Worte über Papa Michael Schumacher

Mick Schumacher - Er wollte und will noch immer nicht so sein wie sein Vater Michael Schumacher. Nun findet er klare Worte über die Beziehung mit ihm...

Mick Schumacher - Er wollte und will noch immer nicht so sein wie sein Vater Michael Schumacher.
(1/4) IMAGO / Hoch Zwei II

Die glückliche Familie Schumacher

Michael, Corinna und Mick strahlen um die Wette. Die glückliche Familie zeigte sich immer als geschlossene Einheit und hielt zueinander. So auch, als Schumi schwere Verletzungen durch einen Ski-Unfall erlitt. Die Familie steht ihm bei.

Michael Schumacher mit dem jungen Mick Schumacher.
(2/4) IMAGO / Hoch Zwei II

Früh übt sich

Schon als kleiner Zwerg erprobte sich Mick Schumacher am Lenkrad. Mit dabei: Sein Papa! Und nun tritt Mick Schumacher in die Fußstapfen seines Vaters.

Mick Schumacher fährt ab 2021 in der Formel 1 für das Team Haas.
(3/4) IMAGO / Sven Simon

Die gemeinsame Leidenschaft

Sie sind sich nicht nur wie aus dem Gesicht geschnitten, sondern teilen auch die gemeinsame Leidenschaft der Formel 1. Und nun ist die Zeit gekommen: Mick tritt in die Fußstapfen seines Vaters! Michael Schumacher wird unheimlich stolz auf seinen Sohn und seine Erfolge sein.

Siegerehrung nach dem GP von Italien in Monza 2006 - Sieger Michael Schumacher (Deutschland / Ferrari) jubelt mit seinem Pokal.
(4/4) IMAGO / HochZwei

Die Formel 1-Legende

Die Erschütterung der Fans war groß, als der tragische Unfall bekannt wurde. Seitdem ist es ruhig um Michael Schumacher geworden. Über den genauen gesundheitlichen Zustand des Rennfahrers ist nicht viel bekannt. Doch er lebt als siebenfacher Weltmeister weiter in den Herzen seiner Fans!

Er hat es mit Eishockey probiert, mit Fußball. Doch Mick Schumacher muss sich eingestehen: Das Rennfahren ist das, wofür er brennt. Das Talent, den Ehrgeiz und Erfolgswillen hat ihm Papa Michael (52) schon früh mit auf seinen Lebensweg gegeben. "Meine Karriere hat etwas Zwangsläufiges, nichts vermochte mich aufzuhalten", sagte der 21-Jährige jetzt, laut "Freizeitwoche" kurz vor seinem ersten Rennen in der Königsklasse.

Mick Schumacher findet ehrliche Worte über Papa Michael Schumacher

Bisher hat sich der Formel-1-Anfänger am Erfolg seines Vaters orientiert, der ist immerhin siebenfacher Weltmeister. Damit soll jetzt aber Schluss sein! "Es ist schwierig, meinen Papa nachzuahmen. Ich muss eh einen anderen Weg gehen, schon alleine, weil sich die Formel 1 verändert hat. Man muss in der Gegenwart leben", sagt er. Und Gegenwart, das heißt: Sein eigenes Ding durchziehen und sich von seinem Vater lösen ...

via Intouch

Unerwartete Neuigkeiten bei den Schumachers! Corinna Schumacher bekommt nun tatkräftige Unterstützung von einem ganz besonderen Mann und hat endlich wieder einen Grund zum Strahlen. Um welchen Mann es sich dabei handelt, erfährst du im Video!

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.