Bergdoktor-Star

Ronja Forcher: Hochzeits-Sensation! Damit hat niemand gerechnet

Ronja Forcher surft auf einer Welle des Erfolgs. Auch privat schwebt die süße Schauspielerin im siebten Himmel!

Ronja Forcher surft auf einer Welle des Erfolgs. Auch privat schwebt die süße Schauspielerin im siebten Himmel!
Foto: IMAGO / HOFER

Ronja Forcher: Es wäre das schönste Geschenk

Mit ihrem Verlobten Felix Briegel (23) plant sie gerade ihre Hochzeit. Hach, wie aufregend! Klar, dass der Bergdoktor-Drehort Ellmau schon von der Märchenhochzeit träumt. Wie 2008, als Ronjas Serien-Papa Hans Sigl (52) in dem Ort seiner Susanne (54) das Jawort gab. Alle fragen sich gespannt: Heiratet Ronja ihren Felix auf der Rübezahl-Alm – mit einer weißen Kutsche inklusive? Für Hans, der für Ronja seit Kindheitstagen beinahe wie ein Zieh-Papa ist, wäre es sicher das schönste Geschenk. Denn dabei werden natürlich eigene Erinnerungen an einen der schönsten Tage seines Lebens wach…

Auch die romantische Hochzeit von Hans Sigl war ein voller Erfolg!

Bei einem ist sich das verliebte Paar jedenfalls bereits sicher. Da beide gebürtige Tiroler sind, Felix aus Hall in Tirol und Ronja aus Innsbruck, wollen sie sich in ihrer österreichischen Heimat trauen lassen. „Wir wünschen uns beide, dass wir auf jeden Fall in den schönen Tiroler Bergen, in dieser wunderbaren Natur heiraten werden“, sagte Ronja vor Kurzem. Für eine bestimmte Location haben sie sich zwar noch nicht offiziell entschieden, aber ganz Ellmau hofft, dass die beiden Turteltauben vor dem imposanten Massiv des Wilden Kaisers ihre Liebe besiegeln. Es wäre so wunderschön!

Schließlich war auch die romantische Hochzeit von Hans Sigl ein voller Erfolg! Drei Tage dauerte damals die Party. 130 Gäste hatten im Hotel Bär eingecheckt, um das Brautpaar hochleben zu lassen. Gefeiert wurde dann auf der Rübezahl-Alm bei Champagner, Filet Wellington, Ente und einer siebenstöckigen Hochzeitstorte. Eifert ihm Ronja jetzt nach?

Ronja Forcher: „Was wir hier in Ellmau vermählen, das hält für immer!“

Selbst Tourismus-Manager Peter Moser erinnert sich noch gern an die Sigl-Hochzeit: „Ich habe damals Schnaps ausgeschenkt“, sagt er zu Ronja und meint: „Ich würde mich freuen, wenn du hier oben bei uns heiraten würdest. Ich würde dich persönlich mit der weißen Kutsche fahren.“ Die heimatverbundene Schauspielerin kann sich das durchaus vorstellen, zumal Peter Moser noch einen weiteren, überzeugenden Trumpf im Ärmel hat: „Was wir hier in Ellmau vermählen, das hält für immer!“

Der beste Beweis dafür sind der Bergdoktor höchstpersönlich und seine Susanne. Auch nach 13 Jahren Ehe lieben sich die beiden wie am ersten Tag. Und noch immer bringt Hans der Frau seiner Träume jede Woche einen selbstgebundenen Blumenstrauß mit!

Im Video: Romina Power wird ihre Tochter niemals aufgeben - doch sie wurde für tot erklärt.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Autor: Redaktion Mach mal Pause

Artikelbild & Social Media: IMAGO / HOFER