Stricken

Strickanleitung: Pouf stricken - so geht's

So schön gemütlich: Seitdem wir unsere neuen, selbst gestrickten Poufs haben, wollen wir gar nicht mehr vom Sofa aufstehen. Wer sie selbst mal testen will - hier geht es zur Anleitung. 

pouf artikelbild
So schön flauschig - wir lieben unsere selbst gestrickten Poufs! Foto: Deco & Style

Das braucht ihr:

  • "Pelo" von Lana Grossa (60 % Schurwolle in Merino extrafine, 35 % Polyacryl, 5 % Polyamid): ca. 450 g in Petrol meliert (Fb. 8) oder Hellgrau (Fb. 5) 
  • Stricknadeln Nr. 7
  • Wollhäkelnadel Nr. 6
  • 3 Knmöpfe mit 23 mm Durchmesser in Petrol meliert oder Hellgrau meliert, z. B. von Union Knopf, Artikelnr. 48223 (Fb. 28) oder Artikelnr. 27090 (Fb. 76) 

Und so geht's:

Muster:

Glatt rechts: Hinreihen Maschen (M) rechts, Rückreihen M links stricken.

Maschenprobe:

10 M und 16 Reihen (R) glatt rechts mit Nadeln Nr. 7 = 10 x 10 cm

Anleitung:

Vorder- und Rückseite:

In einem Stück stricken: 50 M mit Nadeln Nr. 7 anschlagen. Glatt rechts stricken. Nach 102 cm = 164 R ab Anschlag die M abketten.

Ausarbeitung:

Teil spannen, anfeuchten und trocknen lassen. Nun den Abkettrand 2 cm über den Anschlagrand legen, sodass sich Ende und Anfang 2 cm überlappen, siehe grau unterlegte Fläche im Schnittschema. Die 2 cm beidseitig mit einigen Stichen zusammenheften. Nun den unteren Bruch mit 4 cm Abstand, den oberen Bruch mit 46 cm Abstand zum Abkettrand markierern, am besten mit Vorstich und einem glatten Kontrastfaden. Teil wenden, jeweils an den Markierungen knicken. Dann Seitennähte schließen. Hülle wieder wenden. Am Übertritt 3 Knopfschlingen aus je 6 Luftmaschen in einem farblich passenden glatten Garn anhäkeln, dabei 1 Schlinge in die Mitte setzen, die beiden anderen jeweils wieder mittig ab Rand bis Kissenmitte anbringen. Knöpfe annähen.

Hier geht es zum Download der Anleitung.