Wochenhoroskop

Wochenhoroskop ab 25.10.: Saturn bereitet drei Sternzeichen eine Woche voller Probleme!

Die Woche vom 25. bis zum 31. Oktober wird besonders für drei Sternzeichen kritisch. Erfahre jetzt, ob das auch auf dich zutrifft.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

In dieser Woche gilt äußerste Vorsicht: Saturn und die Sonne treffen sich im Quadrat. Das bringt einige Schwierigkeiten mit sich und gerade auf die Finanzen muss mehr geachtet werden. Vor allem drei Sternzeichen müssen sich nun vorsehen.

Fische sollten unbedingt ihr Geld zusammenhalten

In dieser Woche steht die Venus im Quadrat zu deinem Zeichen und gleichzeitig klopft dir Saturn in Sachen Geldausgaben auf die Finger. Was das konkret bedeutet? Du musst unbedingt auf deine Finanzen achten! Ausgiebige Shoppingtouren und auch günstige Schnäppchen solltest du dir jetzt lieber verkneifen. Ansonsten kann es schnell zu finanziellen Engpässen kommen. Sieh es positiv, was du jetzt sparst, kannst du zu einem späteren Zeitpunkt wieder in etwas Sinnvolles investieren.

Sternzeichen Jungfrau: Du bist einfach nicht fit

Gesundheitlich bist du momentan nicht auf der Höhe, womöglich macht das graue Herbstwetter dir ganz schön zu schaffen. Du bist müde, dich plagen einige Wehwehchen und ständig läuft die Nase. Versuche mehr Spaziergänge an der frischen Luft zu machen. Das stärkt dein Immunsystem und hilft auch gegen Stress. Halte noch bis zum Wochenende durch, dann schickt Mars dir mehr Energie.

Sternzeichen Stier: Du grübelst ohne Pause

Die Woche stellt dich vor einige Herausforderungen: Du grübelst dauernd vor dich hin und musst einiges klären. Gerade im Job oder in Geldangelegenheiten können nun wichtige Entscheidungen anstehen. Gründlich wie du bist, versuchst du alles abzuwägen, zerdenkst die Sachen aber zu sehr. Dadurch kommst du nur schwer zu einem Entschluss und reagierst gestresst. Höre jetzt auf deine innere Stimme, dann findest du alle Antworten auf deine Fragen.

Artikelbild und Social Media: andriano_cz/iStock