Schmerzhafter Verlust

Beatrice Egli in tiefer Trauer: Dieser Tod bricht ihr das Herz

Nach einem tragischen Verlust wagt Beatrice Egli einen Neuanfang. Auf der Bühne bei Florian Silbereisen hat sie von dem schmerzhaften Prozess erzählt.

Beatrice Egli in tiefer Trauer
Beatrice Egli trauert um zwei geliebte Menschen Foto: IMAGO / HOFER

Jede Krise ist eine Chance… Klingt nach fader Küchenpsychologie, ist es aber nicht. Beatrice Egli (34) macht diese Erfahrung gerade: Die Schlagersängerin trauert um zwei geliebte Menschen und wagt trotzdem – oder vielleicht deswegen – einen Neuanfang.

Mehr spannende Themen:

Beatrice Egli: Tränen bei Florian Silbereisen

Die schöne Musikerin rockte am Samstag (9. Juli) "Die große Schlagerstrandparty 2022" von Publikumsliebling Florian Silbereisen (40) mit ihrer neuen Single "Volles Risiko". Schon im Einspieler zu ihrem Auftritt wirkte die Schweizerin emotional aufgewühlt, als sie von ihrem Neuanfang erzählte. Neues Plattenlabel, neues Team, neuer Song – "emotional ein sehr großer, aber gleichzeitig auch ein sehr schöner und wichtiger Schritt", wie Beatrice Egli gestand.

Am Ende ihrer Performance konnte Beatrice die Tränen nicht mehr zurückhalten.

Beatrice Egli in tiefer Trauer: Großeltern gestorben

"Ich hätte niemals gedacht, dass dich irgendetwas so aus der Bahn werfen kann", gestand Florian Silbereisen seinem Gast nach dem emotionalen Auftritt. Beatrice, die immer noch mit den Tränen kämpfte, erzählte dann, was sie wirklich bewegt.

"Die Zeit auf diesem Planeten ist sehr kurz. Vor acht Wochen habe ich meine Großeltern verloren und sie haben mir gesagt: 'Mach immer das, was du liebst und bereue nur, was du nicht getan hast.' Und das mache ich!"

Der Neuanfang, den Beatrice Egli mit "Volles Risiko" einleitet, hat seine Wurzeln also in einem tragischen Verlust.

Alles neu für Beatrice Egli

Die Tränen, die Beatrice Egli bei Florian Silbereisen weinte, waren aber nicht nur Tränen der Trauer. "Es ist so schön zu spüren, dass es sich manchmal lohnt, nochmals etwas zu riskieren, zu wagen, um dem Herzen auch nochmals eine neue Freiheit zu schenken und einfach neue Wege zu gehen", betonte die Musikerin bei der "Schlagerstradparty".

Wie genau ihr neuer Weg aussieht und wohin er sie führen könnte, darüber sprach die Blondine nicht. Sie betonte aber, sie werde in Zukunft einen "Herzensweg" beschreiten. Das ist sicherlich ganz im Sinne ihrer Großeltern, die Beatrice Egli so sehr vermisst.

Trauer vergeht nicht von heute auf morgen. Wie man Trauer bewältigt, erfährst du im Video!

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Artikelbild & Social Media: IMAGO / HOFER

*Affiliate-Link