Nach über 20 Jahren!

Jörg Pilawa: Das war's! Traurige Trennung offiziell bestätigt

Es ist aus: Jörg Pilawa und seine Frau leben in Trennung. Nach über 20 gemeinsamen Jahren!

Jörg Pilawa und Ehefrau trennen sich
Jörg Pilawa durchlebt schwere Zeiten Foto: IMAGO / Bildagentur Monn

Jörg Pilawa (56) gehört zu den beliebtesten Moderatoren Deutschlands. Doch selbst seine Legionen von Fans können ihm in diesen schweren Stunden nicht helfen: Seine Ehe mit Irina Pilawa (48) ist am Ende.

Mehr spannende Themen:

Jörg Pilawa: Eheaus bestätigt

1999 verliebten sich der TV-Star und die Lehrerin ineinander. Sieben Jahre später, 2006, sagten sie Ja zueinander. Die Hochzeit war etwas ganz Besonderes: Das Paar schwor sich im Ostkongo vor einem Stammeshäuptling die ewige Treue.

Jetzt ist alles vorbei, wie die "Bild"-Zeitung berichtet. Jörg Pilawas Anwältin bestätigte das Eheaus ohne Raum für Zweifel: "Ja, es stimmt. Jörg und Irina Pilawa sind seit mehreren Monaten im gegenseitigen Einvernehmen getrennt."

Jörg Pilawa: Trennung von der Ehefrau … und jetzt?

Jörg und Irina Pilawa haben drei gemeinsame Kinder. Die beiden Töchter kamen 2000 und 2011 zur Welt, ihr Sohn 2003. Aus seiner im Jahr 2000 geschiedenen Ehe mit Kerstin Pilawa hat Jörg Pilawa außerdem einen Sohn.

Die Kinder erwähnte die Anwältin in ihrem Statement zur Trennung ganz bewusst, wenn auch nur indirekt. Sie sind der Grund, aus dem Jörg und Irina Pilawa ihre Trennung nicht öffentlich breittreten werden.

"Da meine Mandanten ihre Privatsphäre auch im Hinblick auf das Wohl der gemeinsamen Kinder unbedingt schützen möchten, werden sie sich zu dem Thema nicht weiter äußern und bitten darum, von weiteren Anfragen Abstand zu nehmen", so die Rechtsvertreterin.

Jörg Pilawa mit Ehefrau Irina und Tochter Emmy
Jörg Pilawa mit Ehefrau Irina und Tochter Emmy 2019 Foto: IMAGO / Eventpress

Jörg Pilawa: Auf Instagram nur Arbeit

Es verwundert nicht, dass Jörg Pilawa sich bisher nicht persönlich zur Trennung von seiner Frau geäußert hat. Auf Instagram macht der "Quizonkel", wie er sich online scherzhaft nennt, stattdessen Werbung für seine ARD-Show "Quizduell".

Es bleibt abzuwarten, ob der Moderator sich überhaupt je zum Eheaus äußert. Wir wünschen Jörg Pilawa und seiner Familie viel Kraft in dieser schweren Zeit.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Artikelbild & Social Media: IMAGO / Bildagentur Monn

*Affiliate-Link