"The Real Houswives of Beverly Hills"

Kyle Richards: Darum ist sie nicht mehr die reichste "Houswive of Beverly Hills"!

"The Real Houswive of Beverly Hills"-Star Kyle Richards muss ihren Status als reichste Frau in der Reality-Show abgeben.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Im Mai startet die elfte Staffel von "The Real Houswive of Beverly Hills" (kurz: RHOBH). Kyle Richards, die seit Beginn der Staffel im Jahr 2010 dabei ist, galt bisher als die reichste Frau in der Runde. Doch jetzt läuft ihr jemand den Rang ab - aus der Familie.

"RHOBH": Diese Frau ist reicher als Kyle Richards

In der neuen Staffel sind neben Kyle Richards erneut Erika Jayne, Dorit Kemsley, Lisa Rinna, Sutton Strack und Garcelle Beauvais dabei. Als Gast stoßen Crystal Kung Minkoff und Kathy Hilton dazu. Letztere ist die Halbschwester von Kyle Richards - und reicher als sie. Denn Richards Vermögen wird (zusammen mit dem ihres Mannes Mauricio Umansky) auf 100 Millionen Dollar geschätzt, Hiltons Reichtum (ebenfalls mit dem ihres Mannes zusammengelegt) beläuft sich dagegen auf 350 Millionen.

Kyle Richards: Darum ist sie nicht mehr die reichste Houswife of Beverly Hills!
"The Real Houswive of Beverly Hills"-Star Kyle Richards ist nicht mehr die reichste Frau in der Reality-Show. Foto: Tommaso Boddi/Getty Images

Kathy Hilton & Kyle Richards: Keimt der Streit erneut auf?

"Hilton - ist das nicht DIE Hilton?", fragst du dich jetzt vielleicht. Genau: Kathy Hilton ist die Ehefrau von Hotelerbe Richard Hilton und die Mutter von Paris und Nicky Hilton.

Kathy und Kyle sollen eine Zeit lang Streit miteinander gehabt haben. Weil Kathy nun in der "RHOBH"-Show mitmacht, fürchtet Kyle, dass die beiden wieder Stress miteinander bekommen könnten. Ein Insider sagte dem Star: "Kyle und Kathy haben hart gearbeitet, um ihre Beziehung zu kitten. Kyle befürchtet, dass Housewives diese Dynamik stören wird, obwohl das natürlich gut für die Show wäre".

Die neue Staffel von "RHOBH" startet am 20. Mai auf dem Amazon-Channel Hayu. Wann die Reality-Show bei Netflix verfügbar sein wird, ist nicht bekannt. Bisher sind nur vier Staffeln auf dem Streaminganbieter abrufbar. 

Kyle Richards: Darum ist sie nicht mehr die reichste Houswife of Beverly Hills!
Die "The Real Houswive of Beverly Hills"-Stars Kathy Hilton und Kyle Richards sind Halbschwestern. Foto: IMAGO / Starface