Liebesleben

Beschnittener Penis: Das musst du beim Sex beachten

Wir erklären, welche Besonderheiten ein beschnittener Penis hat und wie ihr den Sex gemeinsam lustvoll gestaltet.

Beschnittener Penis
Ein beschnittener Penis hat eine Besonderheit, mit der du in deinem Liebesleben lustvoll umgehen kannst Foto: iStock / ivan 101

Beschnittener Penis: Das sind die Vor- und Nachteile

Was in manchen Ländern die Norm ist, kann in deutschen Betten für Überraschung sorgen. Wenn der neue Mann an deiner Seite beschnitten ist, fragst du dich vielleicht, wie sich das auf euer Liebesleben auswirkt. Fühlt sich der Sex ohne Vorhaut anders an? Stimmt es, dass ein beschnittener Mann seinen Orgasmus besser kontrollieren kann? Sollte der Penis und die Eichel bei beschnittenen Männern anders berührt werden? Diese und weitere Fragen beantworte ich dir in diesem Text.

Auch die Frage nach Vorteilen und Nachteilen kommt immer wieder auf. Meine Meinung als angehende Paar- und Sexualberaterin ist, dass man das nicht pauschalisieren kann. Sex mit beschnittenen Männern ist nicht per se besser oder schlechter, dafür sind wir alle (zum Glück) zu einzigartig. Die Beschneidung bringt im Bett keine konkreten Vor- und Nachteile, sondern eine Besonderheit, mit der ihr lustvoll umgehen könnt.

Warum werden Männer beschnitten?

Es gibt vielfältige Gründe, warum Jungen und Männer beschnitten werden. Vielleicht möchte dir der Mann an deiner Seite davon erzählen? In manchen Ländern und Kulturen ist die Beschneidung (Zirkumzision) des Penis die Norm oder war es für eine Zeit, sodass die heutigen erwachsenen Männer größtenteils beschnitten sind. In den USA war die Beschneidung des Penis lange eine routinemäßige Hygienemaßnahme, auch wenn sich das inzwischen langsam ändert.

Auch religiöse Gründe sind häufig, denn im Judentum und im Islam ist die männliche Beschneidung üblich. In manchen Kulturen und Weltregionen werden Jungen auch aus Traditionen beschnitten, die nicht mit Religion zu tun haben. In Deutschland wird Beschneidung bei Jungen immer wieder kontrovers diskutiert, weil es ein Recht auf körperliche Unversehrtheit gibt. Manche argumentieren, der Eingriff solle nur bei medizinischer Indikation durchgeführt werden. Dazu zählt eine Vorhautverengung (Phimose), der sogenannte Spanische Kragen (Paraphimose) oder wiederkehrende Entzündungen der Eichel (Balanitis). Diese medizinischen Gründe können Kinder und Erwachsene betreffen. Manch erwachsener Mann entscheidet sich aus ästhetischen Vorlieben für eine Beschneidung.

Vor- und Nachteile eines beschnittenen Penis

Wenn dein Partner bereits beschnitten ist, ist es wichtig zu verstehen, wie es sich mit einem beschnittenen Penis lebt und liebt. Wenn die Beschneidung noch bevorsteht, kann ein Gespräch mit den behandelnden Ärzt*innen für das Paar hilfreich sein, um Sorgen zu klären. Sehen wir uns ein paar häufige Sätze an und prüfen, ob sie Mythos oder Wahrheit sind.

  • „Eine Penis, der beschnitten ist, ist hygienischer“. Hier erinnere ich mich an das Statement eines Urologen: Wäscht man sich selten bis nie, ist das richtig. Wer aber die Grundregeln der Körperpflege befolgt, kann auch ohne Beschneidung den Penis sauber halten. Unter der Vorhaut kann sich Smegma (umgangssprachlich Eichelkäse, eine Ablagerung mehrerer Körperflüssigkeiten) ansammeln. Dies kann zu unangenehmem Geruch oder Infektionen bei Mann und Frau führen. Aber wie gesagt: Regelmäßiges Waschen hilft.

  • „Eine Beschneidung reduziert das Risiko einer HIV-Infektion“. Dies ist wissenschaftlich umstritten. Manche Studien deuten darauf hin, andere bezweifeln den Effekt. Kondome sind jedenfalls das beste Verhütungsmittel, bevor ihr euch beide auf sexuell übertragbare Infektionen getestet habt.

  • „Beschnittene Männer können länger“. Das kann, muss aber nicht sein. Weil die Eichel – anders als bei einem unbeschnittenen Penis – freiliegt, ist sie Kontakt und Reibung eher gewohnt, beispielsweise durch den Stoff der Unterwäsche. Das heißt aber nicht, dass beschnittene Männer immer länger zum Orgasmus brauchen als Männer, die ihre Vorhaut noch haben. Ausprobieren lautet die Devise...

  • „Eine Beschneidung macht Penis und Eichel unempfindlich“. Die Techniken der Zirkumzision sind darauf bedacht, möglichst viel Sensibilität zu erhalten. Einen gewissen Unterschied kann es geben, aber unempfindlich wird die Eichel nicht.

Beschnittener Penis: Das gibt es beim Sex zu beachten

Wenn es beim Sex etwas Bestimmtes zu beachten gibt, wird der Mann es dir (hoffentlich) sagen, auch ein einfühlsames Nachfragen schadet nicht. Generell gilt, dass alle Praktiken und die Kondomnutzung genauso möglich sind, wie bei einem unbeschnittenen Penis. Es ist allerdings wichtig, die passende Größe und Material zu finde. Extra feuchte Kondome können Reibung vermindern. Diese empfinden Männer manchmal als stärker, wenn sie beschnitten sind.

Gleitgel ist aus zwei Gründen ein toller Begleiter. Zum einen, falls der Mann zu denjenigen gehört, die eher lange zum Höhepunkt brauchen. Denn die natürliche vaginale Feuchtigkeit ist eigentlich nur auf wenige Minuten Geschlechtsverkehr ausgelegt. Zum anderen ist die Reibung ohne Vorhaut für Mann und Frau ein wenig höher. Auch hier hilft ein Gleitmittel super. Produkte auf Silikonbasis bleiben länger als gleitfähig als die auf Wasserbasis. Die Marke Pjur hat eines im Angebot, was mit Kondomen kompatibel ist. Aber Achtung: Nicht mit Silikon-Sextoys benutzen.

Die Härte und Dauer der Erektion ist nicht anders als bei einem unbeschnittenen Penis. Es kann aber sein, dass dein Partner beim Handjob oder Blowjob anders berührt werden möchte oder er eine andere Stimulation vor oder während des Sex braucht. Auch hier hilft es, ins Gespräch zu kommen. Vielleicht mit einem Spiel? Monogamy ist ein erotisches Paarspiel, allerdings nur auf Englisch erhältlich. 

Das Spiel Talk About gibt euch Statements vor, zu denen ihr Stellung nehmen könnt.

Gibt es für die Frau einen Unterschied beim Sex?

Einen direkten Gefühlsunterschied beim Geschlechtsverkehr nimmt die Frau nicht unbedingt wahr. Es kann zwar sein, dass ohne Vorhaut etwas mehr Reibung entsteht, aber mit genug vaginaler Feuchtigkeit oder Gleitgel fällt das nicht auf. Dazu kommt, dass die Vorhaut bei einem erigierten unbeschnittenen Penis ebenfalls zurückgezogen ist. Der Unterschied zu einem Mann, der unbeschnitten ist, ist für die Partnerin beim Sex also nicht immer spürbar. Und die Lust hängt sicher nicht von einem Stück Haut mehr oder weniger ab.

Persönliche Vorlieben gibt es natürlich, aber sie variieren. Manche Frauen finden es besonders ästhetisch, wenn das beste Stück beschnitten ist. Oder sie fühlen sich wohler, weil sie denken, es sei hygienischer. Doch es gibt auch Frauen, die Team Vorhaut sind. Es lohnt sich, offen und neugierig zu sein. Denn egal, ob ein Mann nun einen großen Penis, mittleren, kleinen, mit oder ohne Vorhaut hat: Sex ist am besten, wenn sich beide voll aufeinander einlassen.

Darauf solltest du beim Handjob achten

Beim Handjob solltest du darauf achten, ihm nicht aus Versehen einen Schmerz zuzufügen oder aber aus Vorsicht kaum zuzupacken. Weil die Vorhaut, die bei einem unbeschnittenen Penis auf- und abgeschoben wird, wegfällt, ist die bevorzugte Bewegung vielleicht etwas anders. Lass dir von ihm seine Lieblingstechnik zeigen und setze auf viel Gleitgel. Das reduziert nicht nur die Reibung, sondern sorgt auch für extraheiße Empfindungen.

Vielleicht möchtest du ihm auch eine Extra-Verwöhnung für Solosex gönnen? Es gibt Männer-Sextoys, die besonders geeignet für beschnittene Penisse sind. Der Masturbator Tenga Spinner schmiegt sich um die Eichel und stimuliert Eichel und Schaft mit einer einzigartigen Spirale. Rezensionen verraten, dass dies auch sehr gut funktioniert, wenn man beschnitten ist...

Das ist anders beim Oralverkehr

Der Oralverkehr nach einer Zirkumzision kann anders ablaufen als mit Vorhaut, muss aber nicht. Weil Zunge und Mundhöhle natürlich feucht sind, ist der Unterschied geringer als beim Handjob. Manche Frauen und Männer genießen den Blowjob sogar mehr, denn ohne Vorhaut sammelt sich kein Smegma an. Eichel und der ganze Penis können dadurch frischer schmecken. Aber, erneuter Reminder: Eine gute Intimpflege schafft das auch und ist ein Zeichen des Respekts, bevor man sich oral verwöhnen lässt. Gleitgel kann noch etwas Extra-Prickeln und Geschmack in das orale Erlebnis bringen.

Geheimtipp: Kokosöl macht den Blowjob besonders geschmeidig. Dadurch kann Schmerz im Kiefer vermieden werden, gerade für den Fall, dass der Penis überdurchschnittlich dick ist. Natürliches Kokosöl ist gesund und kann auch zum Kochen und Backen genutzt werden. Allerdings darf es nicht gemeinsam mit Kondomen oder Silikon-Sextoys genutzt werden, denn diese können dadurch porös werden.

Weitere Hilfestellungen bei Sex-Fragen

Sex ist zwar die schönste Nebensache der Welt, läuft aber nicht immer reibungslos ab. Sei es ein kleiner Penis oder andere Fragestellungen, wir haben hilfreiche Tipps zusammengestellt >>

Dicker Penis | Wo ist der G-Punkt? | Kavaliersschmerzen | Langer Penis |

Ist ein beschnittener Penis umempfindlich?

Die Empfindung nach einer Beschneidung kann unterschiedlich sein. Die sensible Eichel, die unbeschnitten von der Vorhaut geschützt ist, ist bei einem beschnittenen Penis freigelegt. Die Kleidung reibt daran und so wird sie mit der Zeit etwas weniger sensibel. Das heißt aber nicht, dass ein Mann nach einer Beschneidung unempfindlich ist. Die heutige Medizin ist darauf ausgelegt, dass das nicht passiert. Gerade junge Männer, die an Phimose litten und aus Scham lange nicht zum Arzt gingen, haben nach der geglückten Zirkumzision oft neues Selbstbewusstsein und ein erfüllteres Sexleben. Und wer man schon als Kind beschnitten wurde, macht die sexuellen Erfahrungen von Anfang an ohne Vorhaut. Fakt ist: Weder ein beschnittener noch ein unbeschnittener Penis ist ein Garant für guten Sex, sondern Kommunikation, Respekt und Kreativität.

Wer noch mehr über Penis, Vorhaut, Beschneidung & Co. lernen möchte, erfährt in dem Buch Fit im Schritt erstaunliche und witzige Fakten aus der Praxis eines Urologen.

Und wer mehr über männliche Sexualität lernen möchte, wird im Buch Klappt's? Vom Leistungssex zum Liebesspiel vom Paar- und Sexualtherapeuten Michael Sztenc fündig.