Nach Trennung von Eva

Chris Broy & Jenefer Riili: Heimliche Affäre? Jetzt packt er aus

Immer wieder gibt es Gerüchte um eine Affäre von Chris Broy und Jenefer Riili. Jetzt hat sich der TV-Star endlich dazu geäußert.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Anfang des Jahres noch schien es für Chris Broy und Eva Benetatou bestens zu laufen: Hochzeit in Planung und das erste Baby auf dem Weg. Doch im Frühjahr dann die Überraschung: Das Sommerhaus-Paar gab seine Trennung bekannt, danach folgten heftige Vorwürfe.

Chris Broy: Das sagt er zu den Fremdgeh-Gerüchten

Während Chris Broy damals erklärte, dass es zwischen seiner Verlobten und ihm schon länger nicht mehr gut gelaufen sei, betonte Eva auf ihrer Instagram-Seite, dass sich ihr Freund nach seiner Rückkehr von seinem Dreh für "Kampf der Realitystars" extrem verändert und distanziert gezeigt habe.

Chris Broy: Neue Freundin? Der wahre Grund für das Liebes-Aus mit Eva

Schnell kamen damals Gerüchte auf, dass der 31-Jährige in Thailand eine andere Frau kennnengelernt hat und sogar eine heimliche Affäre mit "Berlin - Tag und Nacht"-Star Jenefer Riili wurde diskutiert. Nun hat sich Chris Broy erstmals eindeutig zu den Vorwürfen gegen ihn geäußert.

Chris Broy stellt klar: Es gibt keine Affäre mit Jenefer Riili

"Es ist einfach nicht so. Niemand ist fremdgegangen. Es hat einfach zwischenmenschlich nicht gepasst", erklärt er im Interview mit der Zeitung "Express". Es tue ihm leid, dass andere Menschen in das Trennungsdrama hineingezogen werden - und meint damit natürlich die Darstellerin, die er in der RTLZwei-Show kennengelernt hat.

"Leute mit einem gesunden Menschenverstand sehen, wenn ich Jenefer tröste, ist da nicht mehr. Wir haben uns dort drin gut verstanden, es ist eine Freundschaft entstanden, die natürlich unter der ganzen Sache jetzt extrem gelitten hat", verrät er. Er bedauere sehr, dass er durch die Gerüchte keinen Kontakt mehr zu Jenefer habe.

Chris Broy und Eva Benetatou: Kühles Verhältnis nach Trennung

Nach der Trennung von Eva Benetatou sei er Single und derzeit nicht auf der Suche. Das Verhältnis zu seiner Ex scheint noch immer kühl zu sein. Derzeit dürfe er seinen Sohn nur in ihrer Anwesenheit sehen. "Natürlich ist die Situation nicht einfach. Das ist einfach so, wenn man getrennt ist", so Chris. Für die Zukunft hoffe er, dass Eva und er eine gemeinsame Lösung finden - im Sinne ihres Kindes.

Artikelbild und Social Media: IMAGO / Future Image/ Sat.1

Zum Weiterlesen: