Wochenhoroskop

23.1. bis 29.1.2023: Diese Woche wird für 3 Sternzeichen zur Zerreißprobe!

Für drei Sternzeichen stellt die Woche ab dem 16. Januar 2023 einen echten Härtetest dar. Was die Sterne dir raten, um die Probleme zu lösen.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Die Woche ab dem 23. Januar 2023 hält für drei Sternzeichen ziemliche Schwierigkeiten bereit. Die Sternenkonstellationen machen es ihnen nicht gerade leicht. Lies hier, wen es trifft.

Auch interessant:

Sternzeichen Löwe: Lieber einen Gang zurückschalten

Du willst alle Probleme jetzt sofort lösen und neigst dazu dich zu übernehmen. Dabei brauchst du dich gar nicht so anstrengen. Mars, Jupiter und die Sonne geben dir diese Woche ausreichend Energie, um all die Sachen zu bewältigen, die du dir vorgenommen hast. Um zusätzliche Konflikte zu vermeiden, ist es wichtig, dass du dich etwas zurücknimmst und deinen Mitmenschen Gehör und dir selbst ausreichend Pause gönnst. Eventuell siehst du dann, dass sich alles von alleine fügt, auch ohne übermäßige Anstrengung.

Krebse müssen mehr Vertrauen

Diese Woche wird eine emotionale Achterbahnfahrt, lieber Krebs! Uranus sorgt zunächst dafür, dass du einen Plan nach dem nächsten schmiedest und Merkur lässt dich auch sofort an die Umsetzung gehen. Doch deine Ideen und deine Vorhaben werden auf die Probe gestellt, denn du bist noch recht vorsichtig und traust deinem Bauchgefühl nicht voll. Lass deine Zweifel fahren und vertraue auf den Erfolg! Zusätzlich braucht diese Woche ein ganz anderes Thema noch deine Aufmerksamkeit: die Liebe! Wann hast du das letzte Mal auf Wolke sieben geschwelgt und ausgiebig gekuschelt? Wenn du deinen Gefühlen vertraust, kommst du mit dem emotionalen Herausforderung der Woche gut klar. Also höre auf dein Herz!

Sternzeichen Wassermann: Du zweifelst zu viel!

Es kann gut sein, dass du diese Woche voller Zweifel und Fragen beginnst. Dafür sorgt Uranus, der dich nicht nur unausgeglichen, sondern auch kritisch macht. Finger weg von größeren Projekten in dieser Zeit! Lass dich von der bevorstehenden Disharmonie und dem Ungleichgewicht in deinem Inneren nicht beeinflussen! Auch das ist eine Phase und geht vorbei. Wenn du standhaft bleibst und dir selbst liebevoll eine optimistische Brille aufsetzt, dann können Jupiter, Mars und die Sonne dich ab Mitte der Woche zunehmend mehr unterstützen und wieder mehr Freude und Zuversicht in dein Leben bringen. Dann kannst du dich auch wieder deinen ursprünglichen Zielen widmen und wirst mit großer Wahrscheinlichkeit Erfolg haben.

Artikelbild und Social Media: iStock/ Alexey Surgay