Shopping Tipp

After Sun-Angebote: Diese Gels und Cremes können bei Sonnenbrand helfen!

After Sun Cremes oder Gele schaffen schnelle Abhilfe, wenn der Sonnenbrand doch mal passieren sollte. Deswegen hast du davon am besten immer eine Tube zuhause!

After Sun Cremes und Gele.
Diese Cremes und Gele sind wahre SOS-Helferlein bei Sonnenbrand. Foto: PR/Wunderweib.de

Wenn der Sonnenbrand gar nicht erst passiert, ist es natürlich am besten - trotzdem ist auch mal die ein oder andere Körperstelle nicht ganz so gut und gewissenhaft eingecremt und schon ist es passiert. Die Haut ist dann stark gerötet und tut weh. Hand aufs Herz, das kennen wir alle!

Jetzt muss schnell Linderung her. Neben bekannten Hausmitteln, wie etwa die Haut mit Quark oder Buttermilch einzureiben, helfen auch After Sun Cremes und Gele. Diese haben dann oft einen kühlenden, beruhigenden und hydratisierenden Effekt. Die Haut kann sich schneller erholen.

After Sun: Hier den Besteller hier kaufen

Jetzt im Hochsommer solltest du dich gut mit den praktischen SOS-Helfern eindecken, gerade wenn du sie zu einem schönen Preis shoppen kannst. Das Vorteilsset kaufst du für aktuell nur 21 Euro und füllst deinen Vorrat auf.

Nicht nur kühlend und beruhigend: Die meisten After Sun Cremes bringen oft noch weitere, pflegende Inhaltsstoffe mit sich, die nicht nur wunderbar duften, sondern deine Haut schön geschmeidig halten. Manche versprechen außerdem das Erhalten der Bräune - da hilft wohl nur ausprobieren!

Unser Tipp: Diese Produkte shoppst du aktuell zu einem günstigen Preis! Da lohnt es sich auch mal zwei oder mehrere Artikel in den Warenkorb zu packen, der Sommer soll schließlich noch eine Weile da bleiben.

Produkte mit Aloe Vera helfen bei Sonnenbrand

Der absolute Tipp gegen Sonnenbrand ist Aloe Vera! Aloe Vera enthält hautregenerierende Stoffe und wirkt außerdem unmittelbar schmerzlindernd. Natürlich kann einfach eine Blatt der Pflanze aufgeschnitten werden, falls vorhanden, und die Flüssigkeit dann auf die betroffene Stelle aufgetragen werden, fertige Gels und Cremes sind da jedoch schneller zur Hand.

Hier findest du unsere Lieblinge: